Therapie

„Therapie“ ist ein altgriechischer Begriff. Er kann mit „Wegbegleitung“ übersetzt werden. Schulmediziner bezeichnen jegliche Behandlung von Krankheit als „Therapie“, z.B. durch die Verordnung von Medikamenten, Operationen, Physio- oder Psychotherapie.

Als Heilpraktikerin möchte ich Sie gerne ganzheitlich in Ihren körperlichen und psychischen Heilungsprozessen begleiten.

Neben der „Behandlung“ von körperlichen Symptomen kann eine „Therapie“ Sie unterstützen

  • wenn bestimmte eigene Verhaltensweisen Sie einschränken und zunehmend belasten
  • wenn Sie merken, dass Problemstellungen nicht mehr lösbar zu sein scheinen
  • wenn Sie sich intensiv mit sich und Ihrer Lebensgeschichte auseinander setzen wollen

 

Meiner Erfahrung nach sind die häufigsten Anlässe für eine Therapie folgende:

  • Lebenskrisen
  • Stimmungsschwankungen
  • „Losigkeiten“ – d.h. Sie fühlen sich z.B. mutlos, orientierungslos, ruhelos, schlaflos, hilflos
  • Entscheidungsschwierigkeiten
  • langanhaltende Trauerprozesse
  • zwischenmenschliche Konflikte, Mobbing
  • Ängste wie z.B. Prüfungsangst, Flugangst, Panikattacken
  • Stressbewältigung
  • psychosomatische Symptome und Störungen

 

Therapie Frankfurt - Dreikönig19

Im Rahmen einer ganzheitlichen Therapie arbeite ich mit Methoden des ROMPC® wie z.B. Klopftherapie und der Transaktionsanalyse.

Erscheinen aufgrund der Beschwerden die Anwendung von Ohrakupunktur, Craniosacral Therapie, Natürliche Hormonersatztherapie und naturheilkundliche Mittel sinnvoll, kommen diese selbstverständlich ebenfalls zum Einsatz.

Ihre Ansprechpartnerin:

Judith Vogler

Telefon: 069 / 133 989 53
E-Mail: judith@dreikoenig19.de
→ weitere Infos